Spontan Mahnwache am 14.7.2020

Wir haben ein Auge auf die KSK und die Regierung!!!

Am 14.7.2020 wurde zu eine spontan geplanten Mahnwache vor der Amerikanischen Botschaft eingeladen. Wir hatten nicht mal unsere Anlage mit, somit wurden die Infos via Facebook in einem LIVE raus gegeben.

Die hier hochgeladenen Videos sind Ausschnitte mit den wichtigsten Informationen und um was es geht.

Kurzfassung: Es geht um die KSK. Diese Spezialeinheit soll, nach dem Willen der Verteidigungsministerin, Annegret Kramp-Karrenbauer, kurz AKK genannt, aufgelöst werden. Es liegen “Rechtsextremistische Tendenzen” und Disziplinlosigkeit vor. Ich verkneife mir meinen persönlichen Kommentar dazu.

Alles was wir als Gruppe, jetzt an Informationen haben, wird hier veröffentlicht.

Unsere Waffe

Dieses Video erklärt die Gelben Westen Berlin in kurzen Sätzen, warum wir auf der Straße sind, im Hintergrund sind Rufe zu zu hören, von Menschen die nicht wirklich verstehen um was es geht.

Die Gelben Westen wurden in Deutschland im letzten Jahr ganz geschickt heruntergefahren, indem man sie wegen Symptomen auf die Straße gebracht hat.

Die Gelben Westen galten damit bei den meisten als gesteuert. Es wurde nichts erreicht mit den Demos also blieben die Meisten wieder zu Hause. Eigentlich war ja der Sinn der Gelben Westen der Kampf gegen die 1% Eliten die sich mittlerweile alles erlauben können. Also der Kampf Arm gegen Reich.

Jetzt ist der gleiche alte Trott eingetreten wie zuvor schon Jahre lang. Splittergruppen auf Demos unter verschiedenen Themen (Symptomen) und ohne gelbe Weste. Also unscheinbar, übersehbar.

Seit einem Jahr versuchen wir unter der Gelben Weste, den Menschen zu erklären, das wir hier in Deutschland und nur wir hier in Deutschland eine Waffe haben, gegen dieses Unrecht. Eine Waffe gegen die 1% Machthaber. Eine Waffe, wegen der sie uns mit Masseneinwanderung auslöschen wollen. Eine Waffe mit der wir alle auf dem ganzen Planeten retten könnten. Eine Waffe vor der sie ein riesen Schiß haben. —Die Verfassung von 1871—. Und dafür wurden wir von den meisten Orgas als falsche Gelbwesten beschimpft. Wenn wir diese Waffe verlieren wegen irgendwelcher Systemlingen in den Orgas des Wiederstandes, dann war es das. dann wird es nie wieder eine Möglichkeit geben.

Mahnwache 14.2.2020 Russische Botschaft

Heute sind einige wichtige Informationen öffentlich verkündet worden. Diese stehen jetzt hier allen zur Verfügung!

Ich bitte den Leser diese Informationen gerne sorgfältig zu Prüfen! weiterhin dürfen uns sollen diese weitergegeben werden!

Als Quelle sollte diese Webseite genannt werden.

Wir nutzen Informationen von der RRRedaktion. diese auch geben diese auch sehr gerne weiter.

Die Interviewserie – Glaube nichts …

Passt genau ins Thema es wird auch Ausschnittsweise Zitate geben. Jedoch, schaut bitte selber.

Die ” Demokratie” in der BRD zeigt(e) ihr Wahres Gesicht

Einige Tage sind seit der Landtagswahl in Thüringen vergangen. Der aufgeklärte Beobachter schüttelte verwundert den Kopf, während Menschen, gerade noch im  Dämmerschlaf, sich die Augen reiben und sich verwundert Fragen: Was zu Geier passiert gerade hier?

Eine Wahl soll “Rückgängig” gemacht werden, Bundesparteien distanzieren sich von den Landesparteien und mitten drin: die Presse. Auch diese spuckt Gift und Galle!!! Und alles nur weil die Ostdeutschen die Schnauze voll haben sich diktieren zu lassen, wie sie denn zu Wählen haben.

Veikko bringt das alles um einiges besser auf den Punkt! Daher lasse ich Ihn mal reden 😉

    Keine Veranstaltungen

Wer weiterhin der Meinung ist: Alles ist ganz klasse, dem sei gesagt: NEIN! Dieses System muss endlich KOMPLETT erneuert werden!

7.2.2020 vor der Amerikanischen BOTSCHAFT in BERLIN

Ich möchte gerne den Artikel 20 vom GrundGesetz erinnern!

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 20 

(1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
(2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
(3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.
(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 8 

(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.

Demonstrationskalender

Auf dieser Seite sind alle anstehenden Veranstaltungen und Mahnwachen gelistet, welche in Berlin von den Gelben Westen Berlin, Die Deutschlandfrage, Bärgida und Staatenlos.Info ausgerichtet werden.


07. Dezember 2019

Die Deutschlandfrage, Gelbe Westen Berlin, Bärgida, Staatenlos.Info, Souveränes Deutschland

Wir laden ein:
12 Uhr im Lustgarten auf der Museumsinsel vor dem Stadtschloss inklusive Marsch zum Reichstag. Veranstaltungsende ca. 15 Uhr

Bringt gute Laune und schicke Flaggen mit 😉



14. + 15. Dezember 2019

Staatenlos.Info lädt ein zur Mahnwache
13 bis 16 Uhr vor dem Reichstag
Mit dabei: Gelbe Westen Berlin


21. + 22. Dezember 2019
Staatenlos.Info lädt ein zur Mahnwache
13 bis 16 Uhr vor dem Reichstag
Mit dabei: Gelbe Westen Berlin


Eindrücke vom 09. November 2019

Am 09. November 2019 kam es um 11 Uhr zur bereits 6. Großveranstaltung der neuen Freiheitsbewegung in Berlin, einem Zusammenschluss aus den Gelben Westen Berlin, Die Deutschlandfrage, Staatenlos.Info, Bärgida und Souveränes Deutschland. Auch Bismarcks Erben nahmen am ersten Abschnitt der Veranstaltung teil.

Zu den Rednern gehörten Rüdiger Hoffmann, Hartmut Issmer, Frank Radon, Falko und Steffen sowie Master Spitter, der seine musikalischen Künste zur Abschlusskundgebung zum Besten gab. Das beständige Ziel der Berliner Freiheitsbewegung ist die Abwicklung der BRD und die Rückkehr zum Rechtsstaat, den es wieder handlungsfähig zu machen gilt. Die Redner befassten sich erneut tiefgründig mit den Themen der Besatzung, Freiheit und Souveränität des Deutschen Volkes. Vom Lustgarten ging es mit einem Marsch durch das verregnete Regierungsviertel, mit einem Zwischenstopp am Denkmal Friedrich des Großen inklusive einer weiteren Kundgebung, bis es zum Zielpunkt Unter den Linden/Ecke Wilhelmstraße zur Abschlusskundgebung kam.

Es war eine großartige Veranstaltung und die Polizei leistete grandiose Arbeit. Ihr seid alle herzlich eingeladen, wenn es im Dezember zur nächsten Veranstaltung der Berliner Freiheitsbewegung kommt!

image-3
image-4
2019-11-9
image
image-2
image-1
photo_2019-11-10_19-40-56

Wie werden wir Manipuliert?

Aus Gründen, hier ein Video, welches die oben gestellte Frage beatwortet. Klar, das Video ist auf YT nur hinter einer VPN zu sehen. Daher hier auf der Webseite, zum ansehen, weiter teilen und kopieren.

Das Video startet nicht alleine. Das sollte jeder selber machen 😉

3.10.19 Tag Der Nationen

Wir sind aktuell vor dem Reichstag. Was sehr positiv zu sehen ist, normale Menschen stehen hier um für ihre Freiheit auf die Straße zu gehen. Viele Fahnen sind vor Ort.

Hier wird es immer mal zeitnahe Infos geben. Ebenso auf Twitter. Videos werden im Nachgang zur Verfügung gestellt.