Hallo wir sind die Gelben-Westen Berlin


Liebe Freiheitsliebenden,

immer, wenn Oma und Opa sagten: „Früher war alles besser!“, dann hat man doch meist nur mit dem Kopf geschüttelt und sie belächelt. Denn heute sind wir doch so viel weiter, vor allem technisch. Und wenn sie sagten, dass man früher viel mehr Geld in den Taschen hatte, dann hat man dies ebenfalls nicht ganz ernst genommen, denn heute ´kommt man doch auch zurecht´. Was Oma und Opa damit aber wirklich gemeint haben, nämlich, dass keine Familie sich darum sorgen musste, zum Ende eines Monats keine Lebensmittel mehr daheim zu haben, wird dabei nicht verinnerlicht. Das so ziemlich alle Omas und Opas das gesagt haben und bis heute sagen, sollte zum Nachdenken bewegen.

Bewusst in die Freiheit #3 – Seelenheil, 29.11.2019

Liebe Freiheitsliebenden,wieder ist etwas Zeit ins Land gezogen, seitdem ich meinen letzten Beitrag vor einigen Wochen veröffentlicht habe. Wer von Euch hat noch etwas darüber nachgedacht? Ich bin mittlerweile Redakteur für die Gelben Westen Berlin geworden und bin wirklich stolz darauf. Denn wenn man sich einmal bei gewissen Individuen unbeliebt gemacht hat, dann kann man …

0 Kommentare

Demonstrationskalender

Patriotische Demonstrationen in Berlin auf einen Blick.

Bewusst in die Freiheit #2 – Die Unterdrückung unterdrücken, 02.11.2019

Liebe Freiheitsliebenden, mein letzter Beitrag liegt nun einige Wochen zurück. Wer hat sich die Zeit genommen, über meine Worte nachzudenken? Ich möchte in diesem Beitrag weiter, in langsamen Schritten, in die Thematik einsteigen. In meinem vorangegangenen Beitrag sprach ich die Journalisten an, die zumeist nicht frei berichten können. Freien, ehrlichen Journalismus betreiben lediglich jene, die …

0 Kommentare

Eindrücke vom 09. November 2019

Am 09. November 2019 kam es um 11 Uhr zur bereits 6. Großveranstaltung der neuen Freiheitsbewegung in Berlin, einem Zusammenschluss aus den Gelben Westen Berlin, Die Deutschlandfrage, Staatenlos.Info, Bärgida und Souveränes Deutschland. Auch Bismarcks Erben nahmen am ersten Abschnitt der Veranstaltung teil. Zu den Rednern gehörten Rüdiger Hoffmann, Hartmut Issmer, Frank Radon, Falko und Steffen …

0 Kommentare

Vor dem Bismarkdenkmal in Berlin

Wir sind einfach Menschen, die eine Veränderung Politik fordern.

Ein Statement auf der Montagsmahnwache in Berlin